Das Geheimnis der Stars – Jetzt auch bei uns!

Viele der bekannten Stars nutzen diese Form des Liftings für die Faltenreduktion. Es wird in der Ästhetik zur Hautstraffung und Hauterneuerung im Gesicht, aber auch am Dekolletè und an den Händen angewendet.
Die Re-Injektion von homöopathisiertem Eigenserum (HES) führt zur Vitalisierung und Regeneration Ihrer Haut. Dem Ihnen zuvor entnommenen Blut wird etwas Eigenserum entnommen und homöopathisiert. Es ist sehr reich an Thrombozyten, die einen hohen Gehalt an diversen Wachstumsfaktoren besitzen. Diese Behandlung und Straffung ist zu 100% biologisch und für jeden verträglich.
Angewendet wird es für das Gesicht, für Schmerzen und gegen Haarausfall bzw für Haarwachstum.

Körpereigenes Blutkonzentrat, zur Injektion oder äußerlich aufgetragen, ist eine einfache und sichere Art, mit modernster Biotechnoloigie die körpereigenen Regenerations- und Heilungskräfte zu unterstützen. Die Zellen werden stimuliert, das Gewebe reguliert und somit das Haubild verjüngt.

Unsere Zusammenfassung für Sie:

  • die Elastizität der Haut wird verbessert, eine bessere Straffung und Hautdicke herbeigeführt.
  • die Hautfarbe verbessert sich
  • die Produktion von Kollagenfasern wird gefördert
  • eine langzeitige Glättung der Falten wird ermöglicht

Vorteile

  • Natürliche Regeneration Ihrer Haut
  • Verfeinertes Hautbild
  • Verbesserte Strahlkraft
  • Reduktion von Falten
  • Aufhellung von Augenringen

Der große Vorteil dieser Hautrevitalisierung liegt in der Natürlichkeit. Es werden keine Fremdstoffe verwendet, somit können allergische Reaktionen ausgeschlossen werden.

 

HES Haarwachstumstherapie bei Haarausfall

 

Beginnender Haarausfall ist vor allem in jungem Alter vielen Menschen unangenehm. Auch kahle Stellen und ein fliehender Haaransatz werden als störend betrachtet. In einem frühen Stadium des Haarverlustes kann eine Eigenblutbehandlung gute Erfolge im Kampf gegen den Haarausfall zeigen.
Ist der Haarausfall bereits fortgeschritten, zeigt die HES-Therapie mit Eigenblut auch in Kombination mit einer Haartransplantation positive Effekte.

Vorteile auf einen Blick

• Aufhalten von beginnendem Haarausfall
• Förderung des Haarwachstums
• Verdichtung des Haars
• Auffüllen von kahlen Stellen
• Einfache und schnelle Behandlung
• Keine Ausfallzeit

Welche Kontraindikatione gibt es bei der HES-Wachstumstherapie?

Die HES-Haarwachstumstherapie gegen Haarausfall sollte nicht während der Schwangerschaft oder bei Autoimmunerkrankungen, Hepatitis, HIV und Ähnlichem angewandt werden. Auch bei akuten Entzündungen der Kopfhaut und Störungen der Blutgerinnung, bei Leberkrankheiten oder Krebs wird die HES-Haarwachstumstherapie gegen Haarausfall nicht angewandt.

Welche Risiken gibt es bei einer Behandlung mit HES

Die Behandlung gegen Haarausfall mit HES ist sehr risikoarm und zählt zu den sicheren Eingriffen der ästhetischen Medizin. Da nur Eigenblut verwendet wird, können Abwehrreaktionen gegen die gespritzte Substanz wie Unverträglichkeiten und Allergien ausgeschlossen werden. Die Gefahr für Infektionen wird durch die korrekte Einhaltung aller Hygienevorschriften auf ein Minimum reduziert.
Es muss jedoch beachtet werden, dass die Behandlung nicht bei jedem Patienten gleichermaßen Erfolge zeigt. In einigen Fällen ist eine mehrfache Wiederholung der Behandlung nötig, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, in anderen Fällen schlägt die HES-Therapie bereits nach einer Sitzung an. In seltenen Fällen zeigen sich gar keine Effekte auf den Verlauf des Haarausfalls.

Kann die HES-Therapie gegen Haarausfall mit einer Haartransplantation kombiniert werden?

Die HES-Haarwachstumstherapie ist die optimale Kombination zu einer Haartransplantation. Durch das HES wird nach einer Haartransplantation eine höhere Steifigkeit des Transplantates erreicht. Das sorgt für einen geringeren Transplantatverlust und eine verbesserte Anhaftung an der Transplantationsstelle sowie eine beschleunigte Einheilung des Transplantates.

Wie hoch sind die Kosten für eine HES-Therapie

Die Einzelsitzung für die HES-Haarwachstumstherapie beginnt bei einem Preis von 349 Euro. Wir empfehlen ein Angebots-Paket mit 3 Behandlungen für nur 800 Euro.